Wir sind Meister!

Mehr als 30 Teilnehmer aus vier Schulen trotzten am Mittwoch, 5. Juni am Freibad-Parkplatz in Pregarten der Hitze und traten beim Bezirksbewerb "Wer wird Meister auf zwei Rädern" der fünften Schulstufe an.

Neben Geschicklichkeits-Stationen galt es Theoriefragen zu beantworten.
Bei den Mädchen feierte die NMS St. Oswald einen umjubelten Sieg, gewann vor der NMS Bad Zell und der NMS Gutau. Bei den Burschen verwies die NMS Gutau die NMS Bad Zell und die NMS St. Oswald auf die Plätze.
Zweck der Verkehrssicherheits-Aktion: Sicher und unfallfrei mit dem Fahrrad auf den Straßen unterwegs sein. "Denn wer gut Radfahren kann, ist im Straßenverkehr besser dran", sagte der Verkehrsreferent der Polizei Pregarten. Organisiert hatte den Wettbewerb der ÖAMTC.